Zensur bei Focus und anderen Mainstreammedien

Dass unsere angeblich freie Presse nicht frei ist, weiß wohl jeder halbwegsintelligente Mensch. Aber Nirgendwo zeigt sich der Hass auf und die Angst vor freier Meinungsäußerung deutlicher, als in den Kommentarfunktionen der Nachrichtenportale. Im Moment fallen mir nur die nichtlinken Portale von Israel heute und der Jerusalem Post ein, die Leserkommentare zu den Artikeln automatisch zulassen! Alle anderen prüfen zuerst, ob die geäußerte Meinung Systemkonform ist, bevor über die Veröffentlichung entschieden wird. Viele, wie Spiegel setzen bei Artikeln über Einwanderung, Islam usw. generell die Kommenatrfunktion außer Kraft! Es gibt sicher einige Ausnahmen, wo nur auf adäquate Umgangsformen geachtet wird. Zu denen gehören aber nicht Spiegel (nach Regsitrierung kein einziger Kommentar von mir zugelassen) Welt (nach drei Kommentierversuchen Konto geblockt), Frankfurter Rundschau, Taz, Neues Deutschland und recht häufig Focus! Focus gibt sich gern konservativ, wobei neben bzw. unter jedem Artikel zu pornografischen Inhalten verlinkt wird! Die Zensur ist auch sehr stark, was konserative Meinungen betrifft. Es folgen einige Beispiele der Zensur meiner Kommentare. Die Artikel dazu sind mir aber meist nicht mehr bekannt, da in den Ablehnungs-Emails nicht auf diese verwiesen wird. Focus hat zwar auch recht viele Kommentare zugelassen. Aber sobald es zugespitze Kritik mit echter Faktenbenennung ist, wird sie meistens geblockt!

Ihr Beitrag: Dem alten Rom

hat die Völkerwanderung auch nicht geschadet. Die Bereicherung war so stark, dass das Mittelalter 1000 Jahre davon profitierte, bis die unsägliche Zeit der Nationalstaaten begann und dem Fortschritt ein Ende machte! Dank sämtlicher Sozialwissenschaften wissen wir heute, wie dumm Eigenständigkeit und -verantwortung sind, wodurch wir zu Nazis wurden und nicht etwa durch blindes Vertrauen in den Staat! Unsere Herrscher, die Politiker, Akademiker und Journalisten werden schon alles gut machen, wie sie es ja immer tun! Schließlich haben die noch nie verantwortungslos oder aus purem Eigennutz gehandelt! Sie wissen es einfach besser als wir dummen Bürger. Und wer will schon gerne Nazi genannt werden? Also kommt euerer moralischen Pflicht nach! Verbeugt euch, denn beschlossen ist beschlossen!

wurde von uns nach Prüfung durch einen Administrator nicht veröffentlicht.

Ihr Beitrag: Menschen haben Menschen getötet

Eine kurze Internetreherche offenbart die ethnischen Hintergründe von Opfern (z.B. eine 55 Jahre alte Schwedin und ihr 28 Jahre alter Sohn) und Tätern (2 aus …), aber was sagen die schon aus?! Komisch nur, dass, wenn die ethnischen Opfer-Täter-Verhältnisse umgekehrt zu sein scheinen, die Medien sie nicht deutlich genug hervorheben können. Das ist aber sicher purer Zufall und hat nichts mit Ideologie und Indoktrination zu tun. Ich bin mir absolut sicher, dass unseren Medien voll zu vertrauen ist und Begriffe wie „Lügenpresse“ völlig zu Unrecht verwendet werden! Es reicht doch schließlich zu Wissen, dass Menschen Menschen getötet haben. Was bedeuten da schon Informationen zu Motiven (außer bei weißen Rassisten)? Mein Beileid an die Opfer (der Täter und der Medien)!

wurde von uns nach Prüfung durch einen Administrator nicht veröffentlicht.

Ihr Beitrag: Tolle Computerbilder

Mal sind Pluto und Charon grau, dann bunt und dann bräunlich. Mal komplett belichtet, mal schattiert und keines der Bilder ist ein echtes Foto sondern ein Photoshop-Bild! Dass eine Sonde beim Pluto rumgeistert und „Fotos“ zu uns schickt ist genau so ein Märchen, wie die Mondlandung! Seit 40 Jahren kein einziges Foto von der Erde, nur Computeranimationen oder Kompositionen aus Einzelbildern, aber ich soll glauben, die schicken Sonden zum Pluto?! Na klar!

wurde von uns nach Prüfung durch einen Administrator nicht veröffentlicht.

Ihr Beitrag: Immer noch Aufmucker?

Wie können die Bürger es nur wagen eine andere Auffassung, als die des Politbüro zu haben? Können die Bürger es nicht langsam begreifen, dass sie von Politik und dem, was das Beste für unser Land ist, einfach keine Ahnung haben und endlich das Denken ausschließlich den Politikern und der Akademia überlassen sollen? Das, was für den normalen Menschen vernünftig, logisch und gesund ist, so weiß jeder Politiker besser, ist genau das Gegenteil von dem. Wir hätten sicher viel mehr Probleme mit Masseneinwanderung, wenn der gesunde Menschenverstand regiert hätte. Im Grunde wären wir alle schon tot, wenn Politik, Akademia und Medien nicht so gekonnt den Bürgerwillen ignoriert bzw. bekämpft hätten! Ohne EU und Euro wäre Europa sicher auch schon lange in einer Finanzkrise! Also bitte liebe Bürger!

wurde von uns nach Prüfung durch einen Administrator nicht veröffentlicht.

Ihr Beitrag: Super Deal

Für den Desateur Bergdahl gab Obama 5 Top-Terroristen frei und sagte: „Wir lassen keinen zurück.“ Beim lybischen Botschafter Christopher Stevens dagegen, als ein Mob drauf und dran war diesen zu lynchen, gab Obama einen Stillhaltebefehl an die, in der Nähe befindlichen Truppen aus, was einem Todesurteil gleichkam. Einige echte Soldaten verweigerten diesen Befehl und taten alles um Stevens zu retten, leider vergeblich. So waren diese Worte blanker Hohn in die Geischter der Hinterbliebenden! Bezeichnend auch, das Foto oben. Hatte doch Bergdahls Vater seinem Sohn bei dieser Gelegenheit erstmal islamische Segenswüsche in der Sprache seiner angeblichen Geiselnehmer übermittelt! Jedenfalls gehört nicht nur Bergdahl vor Gericht!

wurde von uns nach Prüfung durch einen Administrator nicht veröffentlicht.

Ihr Beitrag: Frau Schwesig

kann ja mal mit ihrem blonden Schopf Mitternacht in Oslo, Malmö, Marseille oder gewissen Teilen von London spazieren gehen. Hinterher wird sie wohl Kopftuch tragen und sagen, ich war selber schuld mich so aufreitzend ohne Kopfbedeckung zu bewegen und diese Menschen zu provozieren. Diese Realitätsverweigerung widert nur an. Aber das darf man ja nicht sagen, sonst wird man zensiert, wegen Volksverhetzung angeklagt, verliert seinen Job oder wird physisch bedroht! Die ehemalige freie Welt ist schlicht nur noch frei vom Denken!

wurde von uns nach Prüfung durch einen Administrator nicht veröffentlicht.

Ihr Beitrag: Da die Mehrheit

der Anhänger der Religion des Friedens friedliebende, den Gesetzen und Sitten ihrer westlichen Gast- und Asylgeberländer treu ergebene Menschen sind, wird natürlich niemand diesem Aufruf folgen. Gut, die 25000 Terroranschläge und tausende von ermordeten Christen seit 911, aber das ist ja nur eine unbedeutende Minderheit und Christen mag eh keiner, weswegen über die auch nicht berichtet wird. Die einzigen Bösen sind Pegida und fundamentalistische Christen.

wurde von uns nach Prüfung durch einen Administrator nicht veröffentlicht.

Ihr Beitrag: Wenn man wollte,

dann wäre dem Treiben schon längst ein Ende gesetzt. Aber Obama hat ja schließlich erst IS mit Waffen ausgestattet, ohne die sie garnicht loslegen hätten können. Offensichtlich verfolgt die „Weltgemeinschft“ weitergehende Ziele, die uns dummen Bürgen natürlich verschwiegen werden müssen, da wir die guten Absichten nicht verstehen würden.

wurde von uns nach Prüfung durch einen Administrator nicht veröffentlicht.

Besonder Sarkasmus können die Zensoren nicht ab!

Ihr Beitrag: Nun ja,

Pegida sind einfach böse und müssen bekämpft werden. Es ist unerträglich, dass sie ohne auch nur den geringsten Grund, gegen die Einwanderung von Muslimen demonstrieren.

wurde von uns nach Prüfung durch einen Administrator nicht veröffentlicht.

Hinweise auf offensichtlich False-Flag-Attacken werde unter keinen umständen geduldet!

Ihr Beitrag: Nicht alle Muslime sind Terroristen

das darf man nicht vergessen! Aber leider sind fast alle Terroristen Moslems. Wer aber nun darauf verweist, ist laut unseren Politikern und Medien ein menschenverachtender Nazi. Allerdings ist es in diesem Fall schon sehr merkwürdig, daß einer der mutmaßlichen Täter seinen Pass im Auto verloren haben soll. Das erinnert an 911, wo man den Pass von einem der angeblichen Todespiloten in den Trümmern gefunden haben will. Wie haben die Täter es hier eigentlich geschafft die weißen Rückspiegel ihres Fluchtwagens wärend der Flucht schwarz zu lackieren? Sandy-Hook z.B. war sicher ein fake, also mal abwarten, wie sich das hier noch entwickelt und welche freiheit-einschränkenden Konsequenzen gezogen werden.

wurde von uns nach Prüfung durch einen Administrator nicht veröffentlicht.

Ihr Beitrag: Rassismus

Man kennt nichts als die Hautfarbe und macht so einen Aufriss?! Wenn das nicht wharer Rassismus ist, was dann? Jeden Tag werden dort Leute erschossen, vor allem von Verbrechern und die Verbrecher sind laut Statistik mehrheitlich von dunklerer Hautfarbe. Aber um Unfrieden und Gewalt gegen die Mehrheitsgesellschaft anzuheizen stürtzt sich die Medienmeute auf solche Fälle, die wie bei Brown oder Trayvon Martin so verbogen und zurechtgelogen werden, dass aus einem Verbrecher, der in Notwehr erschossen wurde ein Märtyrer gegen angeblichen Rassismus der Weißen wird. Solche Artikel sind rassistisch und nur dazu bestimmt Öl ins Feuer zu gießen! Schlimm!

wurde von uns nach Prüfung durch einen Administrator nicht veröffentlicht.

Bezüglich der Gleichsetzung Jesu mit Wirtschaftsflüchtlingen und anderen illegalen Einwaderern
Ihr Beitrag: Bizarr ist

wohl eher, daß diese Pseudotheologen die Menschwerdung Gottes, die im weiteren Verlauf das Ziel die sündige Menschheit zu erlösen hatte, mit der Erfüllung materieller Sehnsüchte von Wirtschaftsflüchtlingen bzw. diese mit Jesus selbst gleichsetzen. Keiner von denen glaubt noch an die Jungefrauengeburt und alles andere Übernatürliche. Man könnte die höchstens noch Deisten nennen. Die Hochschultheologie hat die Bibel zu einem Märchenbuch degradiert, das nur noch für zeitgeistpolitische Zwecke herangezogen wird. Wie wäre es, wenn Herr Bedford-Strohm persönlich mit einem Kutter im Mittelmeer kreist um Ertrinkende zu retten und bei sich zu hause aufzunehmen? Aber abgesehen von erhobenen Zeigefingern sieht man von diesen Schwätzern nie Taten folgen!

wurde von uns nach Prüfung durch einen Administrator nicht veröffentlicht.

Kritik am Messias Obama geht gar nicht!

Ihr Beitrag: Ich

habe ihm noch nie getraut. Er kam aus dem Nichts, hatte politisch nichts vorzuweisen und wurde hauptsächlich aufgrund seiner Hautfarbe von (linker) Politik und Medien hochgejubelt. Kein Präsident hatte mehr Urlaub als er und die Skandale können auch kaum noch gezählt werden (Fast and Furious, Benghazi, Bergdahl, Verschleierung seiner Herkunft und Studienleistungen, Finanzierung der „moderaten“ Rebellen in Syrien aus denen nun ISIS wurde usw.). Aber als nächstes kommt sicherlich Hillary, schlicht weil sie eine Frau ist. Auch ihre Skandale werden vergessen sein. So ist Politik aber auch bei uns.

wurde von uns nach Prüfung durch einen Administrator nicht veröffentlicht.
Ihr Beitrag: Obama

…ist der schlechteste Präsident aller Zeiten! Keiner vor ihm hat sooft Urlaub gemacht und das in solchen Krisenzeiten! Während sein Botschafter in Benghazi abgeschlachtet wird geht er schlafen und verbietet das Eingreifen! Dann holt er einen Desateur im Austausch gegen 5 Massenmörder heim und behauptet „wir lassen niemanden zurück.“ Aber Change hat er gebracht: Alles liegt in Trümmern! Der Haushalt, die Gesundheitsversorgung, das Verhältnis zu Israel und zu vielen anderen Ländern und die Staatspleite steht vor der Tür! Aber das konnte natürlich keiner Wissen, denn schließlich ist Obama schwarz und musste deswegen Präsident werden! Aus keinem anderen Grund wurde er gewählt und von der Presse bejubelt – er hatte und hat nichts anderes vorzuweisen als seine Hautfarbe! Rassimus pur!

wurde von uns nach Prüfung durch einen Administrator nicht veröffentlicht.

Ihr Beitrag: Trotz

regelmäßiger Zensur sage ich es wieder: Die Todesstrafe ist die einzig gerechte Strafe für derartige Verbrechen! Ansonsten sollten zumindest ausschlielich die Gegner dieser Strafe für die Lebenserhaltungskosten der Täter aufkommen müssen.

wurde von uns nach Prüfung durch einen Administrator nicht veröffentlicht.

Wahrheit ist furchtbar, weshalb sie verboten ist!
Ihr Beitrag: Seit Jahren bekannt

Jetzt macht man das zum Skandal, obwohl es seit Jahren bekannt ist. Schuld sind nicht nur die britischen Behörden, sondern jeder einzelne Multi-Kulti-Apologet der westlichen Welt! Gesunder Menschenverstand wurde verboten um diese, ins Chaos mündende, Utopie durchzusetzen. Jeder der Kritik an dieser Massen- und Armutseinwanderung als rechte Hetze abgetan und Kritiker als Nazis beschimpft hat, sollte für jedes Opfer eingewanderter Gewalttäter verantwortlich gemacht werden!

wurde von uns nach Prüfung durch einen Administrator nicht veröffentlicht.

Ihr Beitrag: Seit Jahrzehnten ist bekannt

dass dort Gaskammern existieren und vor allem Christen auf abscheulichste Weise gequält werden. Wie schon die SU so ist auch die Existenz dieses kommunistischen Landes von externen Geldgebern abhängig. Wer hat da wohl „Forschungs“-Interesse? Die weltpolitische Heuchelei und Doppelmoral ist jedenfalls zum anwidern, wenn man mal die Reaktionen vergleicht, wenn Israelis Häuser bauen oder wenn Vertreter bestimmter Ideologien und Religionen die abstoßendsten Verbrechen verüben. Welches LAnd hat wohl die meisten Resulutionen der UN gegen sich? Tipp: es ist keine Diktatur, Schwulen machen dort jährlich Paraden!

wurde von uns nach Prüfung durch einen Administrator nicht veröffentlicht.

Ihr Beitrag: Jeder weiß

dass die Politkommissare der EUDSSSR nur realitätsentrückte idelogische Phrasen von sich geben. Aber es passiert nichts. Wir diskutieren höchsten in Kommentarbereichen, sofern die Zensur es zulässt, meckern und sehen das Unheil kommen ohne dagegen vorzugehen. Die Realität ist, die haben uns einfach im Sack. Und was da auf uns zu kommt wird schlimmer als das Ende der Weimarer Republik. All das sind aber nur Symptome. Die einzige Möglichkeit etwas zu drehen steht in 2Chr 7,14!

wurde von uns nach Prüfung durch einen Administrator nicht veröffentlicht.

Ihr Beitrag: Wie immer
kommen sämtliche Deutschen Medien nicht der neutralen Informationspflicht nach, sondern verschweigen Herkunft und damit das offensichtliche Motiv des Täters! Im Zeitalter des Internet sowieso unverständlich, da die Fakten schnell ergooglet werden können! Armutszeugnis für den Focus!

wurde von uns nach Prüfung durch einen Administrator nicht veröffentlicht.

usw.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s